Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Regionalkonferenz „Wertschöpfung mit Energie in OPR“ – Auftakt einer vierteiligen Online-Veranstaltungsreihe
Freitag, 26. Februar 2021, 17:00 - 19:00
Aufrufe : 441
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung zur Regionalkonferenz „Wertschöpfung mit Energie in OPR“

Das nachstehende Programm finden Sie auch als PDF-Flyer hier. Zur Anmeldung geht es hier.

Die Energiewende bietet zahlreiche Chancen zur Entwicklung ländlicher Räume und eröffnet viele Perspektiven für Bürger*innen und Kommunen. Dank des technischen Fortschritts und fallender Preise für Photovoltaikmodule investieren sogar Privathaushalte in Strom vom eigenen Dach. Kommunen erarbeiten Leitlinien zur Priorisierung und Vergabe von Standorten. Auf Freiflächen entstehen auch größere Anlagen. Eigentümer*innen von Grund und Boden können mit der Verpachtung an Solar-Projektierer Einnahmen erwirtschaften. Anwohnerinnen und Anwohner beteiligen sich und melden sich zu Wort. Es ist an der Zeit, auf diese Trends zu schauen und sie zu beeinflussen: 

Wie wollen wir in Ostprignitz-Ruppin auf diese Entwicklungen reagieren? Wohin fließt der bei uns produzierte Strom und wo kommt unsere Energie her? Wie können wir die derzeitige Dynamik nutzen, um Einnahmen in der Region zu erwirtschaften? Was wollen wir unternehmen und wie sollten nächste Schritte aussehen?

Um auf diese Punkte gemeinsame Antworten zu finden, laden wir Sie, Bürgerinnen und Bürger, Vereinsmitglieder, Wirtschaftsakteure und Kommunalvertreter*innen ganz herzlich zur Regionalkonferenz „Wertschöpfung mit Energie in OPR“ ein.

Die Lokale Aktionsgruppe Ostprignitz-Ruppin (LAG OPR) veranstaltet 2021 zum vierten Mal eine Regionalkonferenz, um sich über aktuelle Herausforderungen in und mit der Region auszutauschen – pandemiebedingt in diesem Jahr erstmals als Veranstaltungsreihe und in einem Online-Format. Gelegenheit zu Austausch und Zusammenarbeit wird es trotzdem geben – versprochen!

Veranstaltungsprogramm 
 
Energie aus der Region: Wo steht OPR? Wie machen es andere? - Freitag, 26. Februar; 17:00 - 19:00 Uhr
  • Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Jörg Gehrmann
  • Regionale Energie: Wo stehen wir in Ostprignitz-Ruppin?; Kim Poprawa, Energiemanagerin der Regionalen Planungsgemeinschaft Prignitz-Oberhavel
  • Wie(so) wurde Feldheim energieautark? – Chancen mit erneuerbaren Energien; Werner Frohwitter, Neue Energien Forum Feldheim
  • Diskussion und Auswertung
Energiewende aus unterschiedlichen Blickwinkeln - Donnerstag, 18. März; 17:00 – 19:00 Uhr
  • Energiewende nebenan – was Anwohnende wollen!; Dr. Christoph Ahlers, Bürgerinitiative Kulturlandschaft-Prignitz
  • Kommune kann was! Wie umgehen mit PV-Anfragen und Projektierern?; Thomas Gottschalk, Beratungsstelle für kommunale Wertschöpfung von Solarparks (BKWS)
  • Diskussion und Auswertung
Unterstützungsangebote für neue Energien - Donnerstag, 25. März; 17:00 – 19:00 Uhr
  • Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien – Angebote und Perspektiven der Energieagentur; Bert Tschirner, Leitung der Energieagentur Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB)
  • BürgerEnergie – Warum das? Was ist das? Wie geht das?; Marco Gütle, Referent Politik und Projektmanager Bündnis Bürgerenergie e.V.
Energieland: Welche Schritte bieten sich an? - Donnerstag, 15. April, 17:00 – 19:00 Uhr
  • Energieland 2050: Klimaschutz & Wertschöpfung Hand in Hand bewerkstelligen; Silke Wesselmann, Leiterin des Amtes für Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Kreis Steinfurt
  • Diskussion und Auswertung sowie ggf. Verabredung nächster gemeinsamer Schritte
 
Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 24. Februar 2021 für die Regionalkonferenz „Wertschöpfung mit Energie in OPR“ hier an. Mit der Anmeldung können Sie einzelne Veranstaltungen auswählen, an denen Sie teilnehmen wollen. Den Zugangslink erhalten Sie am Tag vor dem jeweiligen Termin. Außerdem werden wir jeweils ein Zeitfenster für einen Techniktest anbieten, das wir Ihnen zusammen mit dem Zugangslink mitteilen werden. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Die Anmeldung zu den späteren Terminen bleibt weiter möglich.

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch den Verein "Regionalentwicklung Ostprignitz-Ruppin e.V." Ein besonderer Dank für ihre Unterstützung gilt allen Vereinsmitgliedern! Sofern Sie noch kein Mitglied sind, freuen wir uns über einen Beitritt. Die Unterlagen finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Verein und LEADER-Fördermöglichkeiten für Projekte finden Sie hier. Melden Sie sich gerne mit Fragen beim Regionalmanagement des BÜRO BLAU unter 030/63 960 37-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mit der Regionalkonferenz bieten wir die Möglichkeit, unterschiedliche Sichtweisen und Erfahrungen zusammenzubringen sowie nächste (gemeinsame) Schritte auszuloten. Ich freue mich über Ihr Interesse und rege Teilnahme. Leiten Sie diese Einladung gerne an Interessierte in Ihrem Umfeld weiter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.